To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

»If the future is a perspective we should start designing it now.«
Adrian Frutiger

Digitale Vernetzung, Globalisierung, kollabierende Ökosysteme und das Ringen um soziale Balance – rückwirkend werden Sozialwissenschaftler unsere Zeit als »Tipping Point« betrachten, als die Phase, in der sich inmitten tosender Wogen faszinierende Chancen für kluge »Surfer« auftun, die es verstehen, die Welle zu reiten – und die Zukunft zu gestalten.

Wer, wenn nicht Designer sollten diese analytischen »Surfer« sein? Kaum ein anderer Beruf versteht sich derart darauf, Probleme zu analysieren – und zu lösen! Wo aber tun sich grade Chancen auf? Welche Strategien führen zum Erfolg? Welche Geschäftsmodelle ergeben sich daraus?

Und was bedeutet all das für Berufsbild, Selbstverständnis und Ausbildung im Design?
Gestalter fordern heute bestehende Strukturen heraus, sie suchen neue Antworten und überschreiten die Grenzen der Disziplin. Mit oder ohne Auftrag »adoptieren« sie Themen, die relevant sind und geben dem Design damit gesellschaftlich eine neue Bedeutung. Florian Pfeffer präsentiert richtungweisende Beispiele dieses neuen Designverständnisses und entwickelt daraus einen Kompass, mit dessen Hilfe Sie neues Terrain erschließen und Ihre Rolle als Designer eventuell neu definieren werden!


Ausgezeichnet mit dem Designpreis Rheinland-Pfalz 2014 - lesen Sie auf Seite 12 des Katalogs die Jurybegründung.

To Do online:
Auf tumblr vernetzt Autor Florian Pfeffer ab sofort Ideen, Bilder & Veranstaltungen, die thematisch an »To Do- Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt« anknüpfen. Unbedingt reinklicken!

To Do auf tumblr

To Do - Ein Buch und seine Folgen: Das Schalprojekt »woolla«

  • detail
  • detail
  • detail
  • detail
  • detail
  • detail
  • detail
  • detail
  • detail
Florian Pfeffer

To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

Strategien | Werkzeuge | Geschäftsmodelle
Ein Kompass zum Erschließen neuen Terrains.
2. Auflage
288 Seiten mit 99 Beobachtungen aus der erweiterten Designpraxis
Format 16,5 x 23 cm
Fadengeheftetes Lederfaser-Flexcover mit runden Ecken,
zwei Lesebändchen, 100 verkürzten Kommentarseiten
und Zündholzschachtel-Siebdruck-Pfeilen auf dem Cover

ISBN 978-3-87439-834-3
39,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten